Eine Frau steht vor einer brauen Wand auf der zwei angespannte Arme gezeichnet sind. Diese sollen Stärke vermitteln.

Die eigenen Kompetenzen entdecken

Menschen erwerben und erweitern ständig ihre Kompetenzen: In der Arbeit, in der Familie, in der Freizeit, im Ehrenamt. Doch wenn es darum geht, die eigenen Fähigkeiten auf den Punkt zu bringen, etwa in einem Bewerbungsgespräch, fällt es vielen schwer, klar zu formulieren, was sie eigentlich gut können.

Hier kann der Workshop „Kompetenz+Beratung" helfen. Dabei handelt es sich um ein kostenloses Beratungsangebot für alle, die sich beruflich verändern oder neu orientieren wollen und dazu einen Blick auf ihr eigenes Können werfen möchten.

An einem Tag im barrierefreien und zentral gelegenen BhW-Firmenstandort wird die Kleingruppe von einer erfahrenen und ausgebildeten Bildungs- und Berufsberaterin begleitet. Einem Rückblick auf die Aktivitäten des eigenen Lebens folgt ein Austausch über drei konkrete Tätigkeiten, die wichtig für einen selbst waren. In der Gruppe werden daraus gemeinsam die persönlichen Kompetenzen abgeleitet. Denn in unseren Aktivitäten verstecken sich unsere Stärken!

Methodisch wird zwischen Einzel-, Kleingruppen- und Gruppenarbeit gewechselt; die Gruppen bestehen aus maximal acht Personen.

In der abschließenden Einzelberatung (Termin wird nach dem Workshop vereinbart) können dann die Ergebnisse des Workshops und die nächsten Schritte besprochen werden.

Sowohl der Workshop als auch die Einzelberatung sind kostenlos.

Die nächsten Termine für Kompetenz+Beratung in St. Pölten (9 bis 17 Uhr):
Freitag, 13. September 2024
Freitag, 29. November 2024

Anmeldungen zu den Workshops unter office(at)bildungsberatung-noe.at  oder unter 0676 6418 382.

Mehr Informationen: https://www.bildungsberatung-noe.at/spezialangebote/

 

Das Angebot der kompetenz+beratung im BhW ist als Bildungsangebot der wba (Weiterbildungsakademie Österreich) akkreditiert.
https://login.wba.or.at/bildungsangebot/123375