für Bildungsinteressierte

Alle Beiträge mit der Kategorie: für Bildungsinteressierte

Eine Gruppe von Menschen legt in der Mitte des Kreises die Hände zusammen als Zeichen für Teamwork und Motivation.

Talk im Turm 2024: Wie Gemeinschaft gelingt

Der diesjährige Talk im Turm ist am Dienstag, 25. Juni im Schloss Gurhof. Der Frage „wie Gemeinschaft gelingt“ gehen die Autorin Lena Marie Glaser und TV-Star Barbara Stöckl nach.

ganzen Beitrag lesen
Ein Mann spricht zu einer Frau, die ein Fragezeichen über ihrem Kopf hat.

Die Einfache Sprache als Werkzeug für die Erwachsenenbildung

Im ihrem Artikel auf erwachsenbildung.at berichtet Birgit Schierhuber, wie Einfache Sprache vielen Zielgruppen in der Erwachsenenbildung nützt und für mehr Reichweite bei Bildungsangeboten sorgt.

ganzen Beitrag lesen
gelber Hintergrund, zwei blaue tropfenförmige Formen. In einem steht "Kulturgipfel - Regionalkultur im Zeitalter der KI". In der zweiten Form steht: "in 20 Bezirken"

Kulturgipfel - Regionalkultur im Zeitalter der KI

Der Kulturgipfel ist ein auserlesenes Format für engagierte Menschen in der regionalen Kulturarbeit, abseits ausgetretener Pfade zusammenkommen, um sich über spezielle Fragestellungen auszutauschen.

ganzen Beitrag lesen
Gruppenbild vor dem Eingang des BhW Niederösterreich

BhW Niederösterreich lud zur Vernetzung

Das BhW Niederösterreich gewährte Einblicke in die Arbeit der Basisbildung und der Bildungsberatung. Es gab es wertvolle Vernetzungsmöglichkeiten, bereichernde Gespräche und Mini-Workshops.

ganzen Beitrag lesen
dunkler Hintergrund, mit Lichtpunkten wird ein menschlicher Kopf dargestellt.

Online-Diskussion „Entlarvung des Bias – Künstliche Intelligenz und soziale Gerechtigkeit“, 26.05.2024

Die AG Digitalisierung des Rings Österreichischer Bildungswerke organisiert am 26. Mai eine Online-Diskussion, die sich mit dem Thema Künstliche Intelligenz und soziale Gerechtigkeit beschäftigt.

ganzen Beitrag lesen

Lesen und gelesen werden: Lesen zwischen Basisbildung und Familienalltag

Schauspielerin Swintha Gersthofer las für das BhW Niederösterreich aus Texten, die Teilnehmende an Basisbildung-Kursen verfasst haben. Die Lesung am Vorabend des Österreichischen Vorlesetages in der…

ganzen Beitrag lesen
Auf dem Bild ist die abgerundete Glasfassade eines Hochhauses zu sehen, in dem sich weitere Hochhäuser spiegeln. Das Bild dient als Sinnbild für das Thema der beworbenen Veranstaltung.

„Vom Nutzen und Nachteil der Wissenschaftsskepsis für Bildung und Demokratie“ als aktuelles Thema im „Jour fixe Bildungstheorie“

Der aktuelle „Jour fixe Bildungstheorie“ beschäftigt sich mit den Vor- und Nachteilen der Wissenschaftsskepsis und nimmt in den Blick, welche Rolle die Erwachsenenbildung dabei einnimmt.

ganzen Beitrag lesen
Landesrat Ludwig Schleritzko und BHW-Landesvorsitzende Bettina Rausch

BhW legt Jahres-Fokus auf die Gemeinschaft

„Wie Gemeinschaft gelingt“ ist das Jahres-Motto des BhW Niederösterreich. Mit Rat und Bildungsangeboten soll das Zusammenleben besser gestaltet werden.

ganzen Beitrag lesen
Im Hintergrund sieht man unscharf einen Mann und eine Frau im Gespräch. Im Vordergrund sieht man die beiden Personen scharf durch den Bildschirm einer Filmkamera.

Einblicke ins BHW Vereinsleben: Heinz Fleckl vom BHW Großebersdorf und Margit Weinmeyer vom BHW Paasdorf

Wer sich immer schon gefragt hat, was BHW Vereine so machen - hier gibt’s es Antworten: Heinz Fleckl und Margit Weinmeyer erzählen, was sich in ihren Vereinen tut.

ganzen Beitrag lesen
Das Bild zeigt eine Gemeinschaft von Menschen, die im Kreis stehen und ihre Hände ineinander verschränkt halten.

Wissens.Tour VOR ORT – wie Gemeinschaft gelingt

Die BHW Bildungswerke laden zur Wissens.Tour in die Regionen Niederösterreichs. 2024 liegt der Schwerpunkt beim Thema: "Wie gelingt Gemeinschaft?"

ganzen Beitrag lesen