Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Wintergeschichtenzeit: Erlebnisnachmittage für Kinder UND ihre Erwachsenen in Oberhautzendorf und Weitersfeld

Hauptinhalt:

Download Buchtipps Wintergeschichtenzeit für Familien

Andrea Kromoser von Familienlektüre und Kathrin Zirbs von Zeit Punkt Lesen stellten in zwei Veranstaltungen in Oberhautzendorf und Weitersfeld die neuesten Schnee- und Weihnachtsgeschichten vor. Eltern und Großeltern konnten sich über Kinderbücher informieren und bekamen von Andrea Kromoser jede Menge Tipps zu Buchauswahl, Vorlesen und Lesen attraktiv machen.

Unterdessen wurden zusammen mit den Kindern Geschichten über Schnee, Tiere und die Farben des Winters erkundet. Auch interaktive Elemente sowie ein Kreativitätsteil dürfen bei einem Workshop von Zeit Punkt Lesen nicht fehlen: Beim Malen und Basteln konnte bereits Gehörtes weitergedacht oder neuen Geschichten gelauscht werden. „Um Kinder für Bücher zu begeistern, ist es besonders wichtig, sie in die Auswahl der Lektüre miteinzubinden“, so Kathrin Zirbs, Projektleiterin von Zeit Punkt Lesen.

Die Idee, verschiedene Generationen über das Thema Lesen zusammenzuführen, begeistert auch die Literaturvermittlerin Andrea Kromoser: „Ich persönlich bin ein großer Fan dieses Formates, weil so die Freude am gemeinsamen Lesen und an Büchern vielfach und vielfältig forciert wird.“ Dafür boten die Räumlichkeiten des Biblio-Dreiecks in Weitersfeld und die Kooperation mit dem Lesetreff Sierndorf die idealen Voraussetzungen. „Lesen beginnt im Elternhaus. Dabei steht nicht die Wissensvermittlung im Vordergrund, sondern die Zuwendung und das Begreifen von Geschehnissen, Ideen und Gefühlen. Einzutauchen in die Welt der Geschichten lässt das Kind Schönes wahrnehmen und macht Eltern, Großeltern und Kinder glücklich,“ so die Geschäftsführerin des BhW Niederösterreich Therese Reinel.

Das Format „Ich zeig dir meine Welt“ des BhW Niederösterreich ist ein neues intergenerationelles Konzept, das Freude am Lesen und Vorlesen für alle Generationen erlebbar macht. Dabei führt Andrea Kromoser Erwachsene an Kinderlektüre heran, während junge Leserinnen und Leser die vorgestellten Geschichten mit Zeit Punkt Lesen interaktiv erleben können.

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich