Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Poetry Slam – BE A BORDER CROSSER 2019

Hauptinhalt:

„Poesie, die knallt“ – das ist Slam-Poetry wortwörtlich übersetzt. Der zugehörige Dichterwettstreit oder „Poetry Slam“ BE A BORDER CROSSER von Zeit Punkt Lesen und den eljub Europäischen Jugendbegegnungen geht am 19. September in die fünfte Runde.

Begegnungen und Grenzüberschreitungen stehen bei diesem Poetry Slam im Mittelpunkt. Seien Sie dabei, wenn junge Menschen aus ganz Niederösterreich und den Nachbarländern ihre Texte  –  auch gerne in mehreren Sprachen – vortragen und ihre Geschichten erzählen. Moderiert wird der Abend von Slam-Ikone Diana Köhle, die mit ihrem Format „Tagebuch Slam“ in Theater und Fernsehen für Furore sorgte.

Vor dem Slam kann im kostenlosen Workshop mit erfahrenen Slammerinnen und Slammern noch an Text und Performance gefeilt werden.

Wer nicht selbst auf der Bühne stehen will, kann im Publikum mitentscheiden und so dem künftigen Champion zum Sieg verhelfen.

Anmeldung für Teilnehmer: office(at)zeitpunktlesen.at oder +43 2742-311337-150

Der Eintritt zum Slam ist frei.

Wann: Donnerstag, 19. September 2019
Workshop 14:00 Uhr
Poetry Slam 19:30 Uhr

Wo: Tischlerei Melk Kulturwerkstatt
Abt Karl-Straße 27a, 3390 Melk

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich