Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Jugendpartizipation als gelebte Praxis – 1. Jugendrat in Reingers

Hauptinhalt:

„Machen Sie sich nicht die Mühe und reden Sie ÜBER die Jugendlichen in Ihrer Gemeinde, aber machen Sie sich jedenfalls die Mühe und reden Sie MIT den Jugendlichen“. Diese Aussage von BhW – Jugendcoach Elke Indinger wurde in der Gemeinde Reingers in Form eines Jugendrates sehr erfolgreich umgesetzt.

Mit Unterstützung des BhW Jugendcoaching bieten immer mehr Gemeinden in NÖ die Möglichkeit, dass sich Jugendliche aktiv an der Gestaltung ihrer kommunalen Lebenswelt beteiligen. Damit leisten NÖ Gemeinden einen wertvollen Beitrag zur Stärkung lokaler Strukturen und der Steigerung der Lebensqualität junger Menschen in ihrer Heimatgemeinde.

Am 23. November wurden in Reingers Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren eingeladen, um die Möglichkeit zum Mitreden und Mitgestalten. Viele junge Menschen aus der Gemeinde folgten der Einladung. Daran lässt sich erkennen, wie wichtig es für die jungen BürgerInnen ist, gehört zu werden, und in Sachen Jugendfragen ein Mitbestimmungsrecht zu haben.

Die erarbeiteten Ideen reichten von allen möglichen Formen der Freizeiteinrichtungen und
-Aktivitäten, bis hin zum Thema Mobilität, Bildung und generationsübergreifende Inhalte. Als Handlungs– und Entscheidungshilfe bietet der Ideenpool eine Fülle von Möglichkeiten, die in weiteren Schritten mit den Jugendlichen konkretisiert und umgesetzt werden sollen.

Besonders positiv sahen die TeilnehmerInnen die große Offenheit für ihre Vorschläge seitens der Gemeinde, wie auch die Möglichkeit, dass alle gehört wurden und die Umsetzung demokratischer Strukturen. Das Bewusstsein mehr miteinander und weniger übereinander zu reden, wurde gestärkt.

Für die Gestaltung des Nachmittags und eine strukturierte Diskussion, bei der alle zu Wort kamen, zeichnete sich Elke Indinger vom BhW Jugendcoaching für NÖ Gemeinden verantwortlich.

vlnr. Elke Indinger (BhW Jugendcoaching) Eichinger Gabriel, Neumaier Tanja, Müllner Dominik, Hobeck Larissa, Riener Jaqueline, Riener Marcel, Frasl Isabella, Macho Daniel, Mandl Caroline, Eichinger Daniel, Josef Annika, Leitgeb Julian, Vizebgm. Lendl Stefanie, Jugendgemeinderat Straka Christoph, Bgm. Kozar Andreas

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich