Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Einladung: Disruptive Technologien, 29.3. Gaweinstal

Hauptinhalt:

Jede Neuerung bedeutet Veränderung für bisher Gekanntes und Erlerntes. Das beschreibt der Begriff der disruptiven Technologien, die durch technische Neuerung bestehende Angebote verdrängen oder „stören“ (engl. to disrupt = stören). Sei es die Erfindung des Flachbildschirms, der den Röhrenfernseher oder auch das Automobil, das die Pferdekutsche verdrängte - disruptive Technologien sind durchaus keine Erscheinung der Neuzeit.  

Markus Petzl beleuchtet diese Entwicklungen im Kontext der Arbeitswelt 2030.  Er ist Systemic Thrinker und gilt als einer der Experten in Sachen Disruptive Strategy und Corporate Disruption im deutschsprachigen Raum. Mit seinem Motto „Vorne ist immer da, wo sich noch keiner auskennt“ verspricht dies ein aufrüttelnder Abend zu werden.  

Gaweinstal startet mit diesem Projekt eine Austauschplattform für Zukuftsideen. Das Zukunftsforum Gaweinstal bietet qualitativ hochwertige Vorträge für alle interessierten Einwohner des Weinviertels. Pro Jahr werden zwei Themenabende organisiert, die Megatrends in Form von Vorträgen und Diskussionen beleuchtet. Anschließend gibt es die Möglichkeit bei Speis und Trank noch weiterzudenken und herauszufinden, was dies für die Region und ihre Menschen bedeutet.

Termin: 29. März 2019, 18:30 Uhr

Ort: Pfarrsaal Gaweinstal

Veranstalter: Dorferneuerungsverein Lebenswertes Gaweinstal in Kooperation mit dem BhW Gaweinstal und der Marktgemeinde Gaweinstal

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich