für Gemeinden

Alle Beiträge mit der Kategorie: für Gemeinden

Die Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter der Basisbildung stehen vor dem Haus Linzerstraße 7. Davor stehen noch zwei sehr große Buchstaben aus Schaumstoff. Ein großes "W" in rot und ein großes "S" in lila.  Einige Personen halten auch kleinere Buchstaben in den Händen.

Was ist Basisbildung?

Die Basisbildung im BhW vermittelt in kostenlosen Kursen für Erwachsene Lesen, Schreiben, Rechnen, digitale Kompetenzen und Grundkenntnisse in Englisch.

ganzen Beitrag lesen
Eine Teilnehmerin der Basisbildung übt, gemeinsam mit einer Lernbeleiterin, das Schreiben.

Lesen und Schreiben lernen mit der Basisbildung

In Basisbildungskursen können Erwachsene Lesen und Schreiben lernen. Je nach Kenntnisstand fängt das beim Alphabet an oder unterstützt beim Verfassen einfacher Nachrichten.

ganzen Beitrag lesen
Ein Mann sitzt im Rollstuhl und versucht eine Rampe hochzukommen, indem er sich an einem Geländer fest hält.

Barrierefrei: Buchbare Angebote

BhW barrierefrei hat dank langjähriger Erfahrung den Durchblick im Dschungel der Gesetze und Richtlinien.

ganzen Beitrag lesen
Eine Teilnehmerin der Basisbildung hört gespannt einer Lernbegleiterin zu. Eine zweite Teilnehmerin schaut interessiert über die Schulter

Mathematik leicht gemacht mit der Basisbildung

In den Basisbildungskursen für Mathematik werden die Grundkenntnisse des Rechnens vermittelt. Ein Schwerpunkt liegt auf Rechenkenntnisse für Alltagsthemen wie dem Umgang mit Geld.

ganzen Beitrag lesen
Auf einem Tisch steht ein aufgeklappter Laptop. Man sieht die Hände einer Frau, die auf das Touchpad tippt. Zwei Frauen befinden sich im Hintergrund des Bildes und scheinen interessiert zu zu schauen.

Digitale Grundkompetenzen durch die Basisbildung

Digitale Grundkompetenzen werden in den Basisbildungskursen für alle vermittelt, die keinerlei oder nur sehr wenig Vorkenntnisse am Computer haben.

ganzen Beitrag lesen
Ein blinder Mann bedient seinen Laptop mit einem ScreenReader (Bildschirm-Leser) und einer Braillezeile (Computerausgabegerät für Bline).

Wie sehen Websites für Blinde aus? Digitale Barrierefreiheit nützt nicht nur Menschen mit Behinderungen

Seit 2021 muss jede öffentliche Stelle barrierefreie Websites und Apps haben. Tragen Sie zur besseren Nutzbarkeit, mit dem Beratungsangebot von BhW barrierefrei, bei.

ganzen Beitrag lesen
Vier Lernbegleiterinnen und Lernbegleiter der Basisbildung stehen vor dem Haus Linzerstraße 7. Davor stehen noch zwei sehr große Buchstaben aus Schaumstoff. Ein großes "W" in rot und ein großes "S" in lila. Drei der Personen halten auch kleinere Buchstaben in den Händen.

Schulungsstandorte der Basisbildung

Basisbildungskurse finden in fast allen Bezirken in Niederösterreich kostenlos aufgrund der Förderung statt. Eine Übersicht zu den derzeitigen Kursstandorten.

ganzen Beitrag lesen
Ein Mann im Rollstuhl bei der Arbeit in einem Industriebetrieb.

Barrierefreiheit: Die gesetzlichen Grundlagen

Barrierefreiheit ist für Gemeinden und öffentliche Einrichtungen keine Option, sondern gesetzlich verpflichtend.

ganzen Beitrag lesen
Landesrat Ludwig Schleritzko und BhW Geschäftsführerin Therese Reinel stehen vor einem BhW Rollup und halten jeweils ein Handy in der Hand.

Handy-Know-how für Seniorinnen und Senioren

Die Smartphone-Mappe „Mein Handy gut im Griff“ des BhW ermöglicht Seniorinnen und Senioren gesellschaftliche Teilhabe und vermittelt Know-how über digitale Amtswege und beinhaltet „Apps für…

ganzen Beitrag lesen
Kinder sitzen auf Decken und Pölter im Park und lauschen einer Geschichte.

Sprachgenuss mit dem Lesepicknick

Für Lesespaß unter freiem Himmel stellt Zeit Punkt Lesen ein kostenloses Paket zum Ausleihen zur Verfügung.

ganzen Beitrag lesen