Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Talk im Turm online, 10. Juni

Hauptinhalt:

Das Jahresevent des BhW Niederösterreich kommt wieder virtuell zu Bildungsinteressierten nach Hause. Talk im Turm findet auch in diesem Jahr online statt.

Eröffnung: Landesrat Ludwig Schleritzko in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner

Dr.in Lisz Hirn und Clemens Maria Schreiner im Turm-Talk

Philosophin Dr.in Lisz Hirn und Kabarettist Clemens Maria Schreiner gehen den Fakten unserer Zeit nach und anschließend ins Gespräch mit Ihnen. Überraschende Antworten, neue Blickpunkte und brennende Fragen.

Termin: 10. Juni 18 – 20 Uhr
Teilnahme kostenlos

mit Dolmetschung in Österreichischer Gebärdensprache

Anmeldung: bildung(at)bhw-n.eu
Nach der Anmeldung an bildung(at)bhw-n.eu wird der Link einen Tag vor der Veranstaltung verschickt. Bitte prüfen Sie gegebenenfalls Ihren Spam-Ordner, da es sich um eine automatisch versandte Nachricht handelt. Die Teilnahme ist per Computer, Tablet oder Smartphone möglich.

Download Booklet (1.760 KB als pdf)
Download A4 Plakat (775 KB als pdf)

Und was jetzt?

Philosophin Dr.in Lisz Hirn

„Und was jetzt?“ fragt Dr.in Lisz Hirn in ihrem „Gespräch zu philosophischen Einsichten und gesellschaftlichen Herausforderungen in Zeiten der Pandemie“.

„Philosophie und Kunst im Alltag sichtbar zu machen sowie den Dialog in einer globalen Welt zu fördern, das sind nur einige meiner Ziele. Seit 2011 entwerfe und implementiere ich Projekte für Schulen, Universitäten, Unternehmen und Privatpersonen im In- und Ausland“ so Dr.in Lisz Hirn.

Gesellschaftlicher Grundnonsens oder: Im Zweifel für den Zweifel.

Kabarettist Clemens Maria Schreiner

Clemens Maria Schreiner ist ein scharfer, aber liebevoller Beobachter seiner Mitmenschen – und seiner Selbst. Kein Thema ist zu komplex, keine Situation zu banal: Schreiner nimmt sein Publikum mit auf eine geistreiche Reise vom Kleinen ins Große, und vom Hundertsten ins Tausendste. Seine Auftritte auf den großen Kabarettbühnen und charmanten Kleinkunsttempeln sind geprägt von großem Charme, enormer Bühnenpräsenz und dem Talent, die Menschen zum Zuhören zu verführen. In seinen – dicht mit originellen Pointen gespickten - Programmen spannt er clever durchdachte Bögen von beißend überspitzten Alltagsbeobachtungen hin zu den großen Fragen unserer Zeit: Scheidung oder Scheinehe? Bausparer oder Bankraub? Und warum hat man es im eigenen Leben immer selbst am schwersten?

 

Sie wollen den Online-Raum vorher einmal testen?
Kommen Sie auf einen virtuellen Kaffee vorbei. Den Link erhalten Sie bei einer Anmeldung zum Testmeeting unter bildung(at)bhw-n.eu. Wir erklären Ihnen, wie der Online-Raum funktioniert und unterstützen Sie gern auch telefonisch.

Testmeeting:
2. Juni 18:00 – 18:30 Uhr

 

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich