Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Vorhang auf für Vorbilder der Barrierefreiheit in NÖ

Hauptinhalt:

Was für ein Moment: Absolute Stille und dann verwandeln Felix Röper und seine Tanzpartnerin Schritt um Schritt den Lesesaal der Landesbibliothek in eine Bühne - eine Bühne für Gleichberechtigung, Inklusion und Barrierefreiheit. Noch gerne denken wir an diesen magischen Moment bei der Verleihungsfeier der Auszeichnung Vorbild Barrierefrei im letzten Jahr zurück. In diesem Jahr mussten wir den Preis durch die von der Corona-Situation verursachten Turbulenzen aussetzen. Wichtig wäre er aber dennoch gewesen, dessen sind wir uns bewusst. Beispielsweise, wenn wir daran denken, wie uns die vergangenen Monate zeigten, welche Möglichkeiten in der Digitalisierung stecken, wenn Physical Distancing notwendig war. Gleichzeitig lernten wir auch, wie wenig barrierefrei digitale Möglichkeiten häufig sind. Oder denken wir daran, vor welchen Herausforderungen Assistentinnen und Assistenten von Menschen mit Behinderungen stehen, die unterstützen möchten und sich gleichzeitig nicht mit Covid-19 anstecken wollen. Auch der plötzliche Wegfall von Therapien oder Betreuungsangeboten während des Lock-Downs, stellte viele vor große Herausforderungen. Und wieder haben wir viele Vorbilder wahrgenommen, die diese schwierigen Umstände mit Ideenreichtum, viel persönlichem Einsatz und einer unerschöpflichen Menschenliebe überwunden haben. Diese Beispiele wollen wir im kommenden Jahr vor den Vorhang holen.  

Vorab gibt es aber in dieser Woche einen Rückblick auf die Vorbilder Barrierefreiheit 2019 mit unserer Themenwoche auf Facebook. Wir möchten damit noch einmal Danke sagen – danke, dass wir gemeinsam die Bedeutung von Initiativen, Vereinen und engagierten Personen unterstreichen können. Danke an eine fachkundige Jury, die sich persönlich einbringt und die vielfältigen Aspekte von Barrierefreiheit und den Blick auf ALLE Menschen immer wieder eröffnet. Und feiern werden wir all dies wieder im nächsten Jahr.  

Nun aber: reinklicken und in Erinnerungen aus 2019 schwelgen...

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich