Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Wir sind stolz – wir feiern mit unseren BhW Bildungswerken mit.

Hauptinhalt:

Ein Jahrhundert nach der Lösung von Wien feiert ganz Niederösterreich mit Bezirksfesten in 22 Städten. Zum blau-gelben „Geburtstag“ trumpfen die Bezirke mit einem Begegnungsfest der Extraklasse auf und bietet Regionalkultur, Ehrenamt, Vereinen und Organisationen eine verdiente Bühne.

In den Bezirken Korneuburg, Horn, Mistelbach und Scheibbs veranstalten die BhW Bildungswerke Bildungsmeilen und Lesepicknicks. Kennenlernen kann man dabei das Bildungsehrenamt.

Die Kultur.Region.Niederösterreich versteht das Bezirksfest, mit landesweit zwischen 15.000 und 20.000 Beteiligten, nach zwei Jahren Pandemie als Fest der respektvollen Nähe und nach 100 Jahren Niederösterreich als Bühne für Gemeinsamkeit und Wertschätzung. Initiativen, Vereine, Organisationen und die zahlreichen Vertreterinnen und Vertreter der Horner Regionalkultur bekommen ihre Plattform und können am Jubiläums-Wochenende zeigen, wie groß ihre Vielfalt und wie umfassend ihre Leistungen sind: mit Vorführungen, Mitmach-Aktionen, Leistungsschauen, Bildungsangeboten, offenen Türen in Museen, Darbietungen von Kapellen, Musikschulen, Musikerinnen und Musikern, Chören, Volkstanz-, Theater- und Brauchpflege-Gruppen und vielem mehr.

Erfolgreiche Geschichte und Mut für die blau-gelbe Zukunft
Das letzte Juni-Wochenende wird zum einzigen Festakt, wenn ganz Niederösterreich „Geburtstag“ feiert – mit Bezirksfesten in 22 Städten, die den konzertierten Höhepunkt im Jubiläumsjahr Niederösterreichs darstellen. Die blau-gelbe Besinnung auf Werte wie Nähe, Gemeinsamkeit, Tradition und Kultur ist Teil einer 100-jährigen Erfolgsgeschichte, die am 1. Jänner 1922 mit dem Trennungsgesetz startete, das die Lösung der bisherigen Landeshauptstadt Wien aus dem Kronland Niederösterreich besiegelte. Vor diesem Hintergrund sind die Bezirksfeste nicht nur ein Zeichen des gegenseitigen Mutmachens für die nächsten 100 Jahre Niederösterreich, sondern auch eine Einladung, sich mit der Geschichte der Region und des Landes auseinanderzusetzen.

Das gesamte Detailprogramm finden Sie unter www.100jahrenoe.at/mein-fest.

Eine Frau steht im Vordergrund mit einem Schild in der Hand, auf dem für die Bezirksfeste am 25. und 26. Juni geworben wird. Links davon steht eine junge Frau mit Querflöte und weiter im Hintergrund steht ein junger Mann mit Klarinettte. Das Foto wurde vor dem Landhaus St. Pölten aufgenommen.

Foto: © Daniela Matejschek

Werbeplakat für 100 Jahre Niederösterreich: WIR FEIERN MIT! Bezirksfeste 25.6. & 26.6.2022 in 22 Städten Niederösterreichs

Social Media Teilen-Buttons

Kultur Niederösterreich