Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

BhW Bildungsimpulse zeigten den Weg

Hauptinhalt:

Hier geht's zur Fotogalerie...

Am 24. November fand in ganz Niederösterreich die Lange Nacht der Weiterbildung statt, eine Initiative von Landesrat Karl Wilfing: „Weiterbildung ist heute wichtiger denn je, um am Puls der Zeit zu bleiben.“ Stellvertretend für alle Initiativen war Weitersfeld in Kooperation mit dem BhW, der Gemeinde, der Schulen, Firmen und des Bibliodreiecks ein Best Practice-Beispiel, zu dem sogar Vizekanzler Wolfgang Brandstetter gekommen war.

„Wir sind Feuer & Flamme für die Weiterbildung“ lautete das Motto der Aktion. Dem entsprechend wurde die Veranstaltung mit dem Entzünden des Feuers durch Vizekanzler Wolfgang Brandstetter am Rathausplatz eingeleitet und von der Schülermusikkapelle unter Leitung von Karoline Schöbinger und einem Ensemble der Jugendkapelle musikalisch umrahmt.

Bürgermeister Reinhard Nowak begrüßte die Gäste, darunter auch Landtagsabgeordneter Jürgen Maier, der in seinen Ausführungen auf die Erwachsenenbildung in der Gemeinde und die Gründung des BhW Niederösterreich vor 40 Jahren zu sprechen kam. „Bildung ist ein wichtiger Grundstein und dieser Grundstein gehört angeboten“, so Vizekanzler Wolfgang Brandstetter, der begeistert von dieser Aktion und begeistert von den Bildungsimpulstafeln des BhW Niederösterreich war. Selbst ein Bildungsimpulsgeber, signierte er spontan seine Tafel.

In einem Fackelzug wurde das Feuer durch die mit Laternen und mit BhW Bildungsimpulsen berühmter regionaler und überregionaler Persönlichkeiten geschmückten Straßen zur Neuen Nö. Mittelschule gebracht, die sich den BesucherInnen im Zuge der „Berufs- und Bildungsinfomesse“ ausführlich präsentierte.

Das „Bibliodreieck“ mit Leiterin Sabine Neunteufl (BhW Weitersfeld) lud inzwischen zu einer beeindruckenden Lesung des 92-jährigen Lyrikers Franz Gschweicher und der 24 Jahre jungen Jennifer Sellner ein, welche mit Empathie und Temperament erstaunlich tiefsinnige Gedanken zu Gegenwart und Zukunft präsentierten.

Im Anschluss gab es im Widdersaal eine Ausstellung des BhW Weitersfeld mit Bildungsstatements berühmter Persönlichkeiten zum Thema BhW (Bildung hat Wert) sowie regionaler Betriebe und Schulen zum Leitsatz  „Karriere mit Lehre“ zu sehen. Leadermanager Roland Deyssig leitete dort nach den einschlägigen Kurzvorträgen die Diskussion mit Vizekanzler Brandstetter und Firmeninhabern zum Thema „Anforderungen der Zukunft in der Arbeitswelt“. Alle Beteiligten waren der Ansicht, dass es auch im kommenden Jahr wieder eine solche Veranstaltung geben sollte.

Vizekanzler Wolfgang Brandstetter und BhW Leiterin von Weitersfeld Sabine Neunteufl - Foto (c) Pilecky

Social Media Teilen-Buttons