Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

Bildung hilft, die Balance zu halten

Hauptinhalt:

Körperlich und geistig gesund zu bleiben stellt einen hohen Wert dar, der besonders in einer Zeit, in der immer alles „noch schneller“ gehen soll, immer wichtiger wird.

Prof. Dr. Perner stellte die These der 7 Lebensbereiche vor, deren Ausgewogenheit für ein gesundes und glückliches Leben wichtig ist: Beruf, Soziale Beziehungen (außerhalb des beruflichen Bereichs), jemanden/etwas zum „von Herzen und mit Begeisterung Lieben“ (Familie, Haustier, Hobby,…), Sport und Mobilität, Kultur, geistige Betätigung/Intellekt und Spiritualität.

„In allen diesen Bereichen ist lebenslanges Dazulernen und Bildung gefragt. Hier kann das BhW örtlich und regional durch entsprechende Bildungsangebote viel beitragen“, ist Prof. Dr. Perner überzeugt.

In der anschließenden Diskussion gab es, auf den Inhalt des Referats bezogen, bereits die eine oder andere Anregung für künftige BhW Veranstaltungen in Scheibbs. BhW Bezirksvorsitzender Franz Raab wird sicher einige davon aufgreifen, und freut sich auf weitere Vorschläge. Man darf auf die kommenden Bildungsveranstaltungen des BhW Bezirks Scheibbs gespannt sein!

Franz Raab (Bildmitte) freute sich gemeinsam mit Gabriele Langsenlehner, Bezirksobfrau des Arbeitnehmerbunds, Prof. Dr. Rotraud A. Perner, BhW Ehrenamtskoordinatorin Ariella Schuler und Museumsmanagment-Geschäftsführerin Mag.a Ulrike Vitovec (im Foto vlnr) über die gelungene Veranstaltung.

Social Media Teilen-Buttons