Springe direkt zu:

Drucklogo Bildungs- und Heimatwerk NÖ
Banner Bildungs- und Heimatwerk NÖ: Wir fördern Lernkultur - Lebensnah - Lokal - Landesweit - Leidenschaftlich

Brotkrümelnavigation:

BhW beim Fest für Niederösterreich

Hauptinhalt:

Zur Fotogalerie...

Am 30. September 2017 wurde das Landhausviertel zur Bühne. Musikdarbietungen, Autogrammstunden, Tag der offenen Tür des Museum Niederösterreich bis hin zu den 50-Jahr-Feierlichkeiten des ORF Niederösterreich. Mitten im Geschehen und unübersehbar das BhW Niederösterreich mit seiner ganzen Bandbreite.

Das Wahrzeichen des Landhausviertels, der Klangturm, wurde nach der gelungen Auftaktveranstaltung „Talk im Turm“ wiederum zum Bildungsturm. Hunderte Besucher zeigten sich begeistert von der BhW Ausstellung „Bildungsimpulse prominenter Persönlichkeiten von A bis Z“. Gleichzeitig konnten sie ihr persönliches Bildungsmotto bekanntgeben, am Gewinnspiel teilnehmen und sich bei den Expertinnen und Experten des BhW Teams über Angebote informieren. Basisbildung, Bildungsberatung, Jugendcoaching, Integration, Barrierefreiheit bis hin zum Ehrenamt in den regionalen Bildungswerken. All das war mit dabei.

Direkt beim roten BhW Stockbus wurde groß auch die BhW Werbetrommel für die 1. NÖ Freiwilligen- und Ehrenamtsmesse im Landhaus St. Pölten am 12. November gerührt. „Bei den Bildungsstationen, bei der Ausstellung bis hin zu den Gewinnspielen hatten wir mehr als 2.000 persönliche Kontakte“, so BhW Ehrenamtskoordinatorin Ariella Schuler.

Martin Lammerhuber, Geschäftsführer der Kultur.Region.Niederösterreich konnte auch die Gastgeberin Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner am Bildungsturm begrüßen. „Danke an alle, die sich ehrenamtlich und hauptamtlich im Bereich der Erwachsenenbildung engagieren und gleichzeitig die Bitte, weiterhin attraktive, gesellschaftliche Aktivitäten in diesem Bereich zu setzen“, so die Landeshauptfrau.

Foto: (c) PressefotoLackinger

Social Media Teilen-Buttons